22. November 2019

SAXEED IdeaBarcamp vernetzt Gründerszene an der TU Bergakademie Freiberg

Das Gründernetzwerk SAXEED der TU Bergakademie Freiberg veranstaltete im Rahmen der Gründerwoche Deutschland jährlich die Netzwerkveranstaltung „Gründerhorizonte“. Über 50 Akteure der Freiberger Gründerszene trafen sich in diesem Jahr zu einem in Freiberg bislang neuen Veranstaltungsformat: Dem IdeaBarcamp. Wir, die SC-Kapital und der Technologiegründerfonds Sachsen, informierten aus Sicht eines Investors über Inhalte der Start-up-Finanzierung.

In den interaktiven 30-minütigen Gesprächsrunden tauschten sich Gründer, Multiplikatoren der Gründerszene und Kapitalgeber zu ihren Meinungen, Erfahrungen und Fragen aus. Die Teilnehmer/innen schlugen nach einer kurzen Vorstellungsrunde direkt vor Ort Ideen vor und wählten die spannendsten Themen aus. Das SAXEED-Team suchte im Rahmen der Sessions nach Verbesserungsvorschlägen für die Leistungen und zum weiteren Ausbau der gründungsunterstützenden Strukturen an der TU Freiberg. Im Anschluss an die Sessions gab es noch ein Get-Together.

Die Technische Universität in Freiberg gehört laut aktuellen Ergebnissen des Gründungsradar 2018 zu den TOP 10 kleiner deutscher Hochschulen im Bereich der Gründungsförderung. Jährlich werden zwischen acht bis zehn Unternehmen von Studierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Alumni der TU Bergakademie Freiberg gegründet und vom hochschuleigenen Gründernetzwerk SAXEED begleitet.

Ansprechpartner:
Franziska Böhler, SAXEED Freiberg
Tel. 03731/ 39-3886
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt:
Ivo Harzdorf
Tel. 0371/99-1200
Fax. 0371/99/1209
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fabian Schaile
Tel. 0371/99-1201
Fax. 0371/99/1209
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!