News

GEMEINSAMES INFORMATIONSANGEBOT ZUR BEWÄLTIGUNG DER WIRTSCHAFTLICHEN FOLGEN DER CORONA-EPIDEMIE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN IN CHEMNITZ (Stand 13.03.2020)

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Industrie- und Handelskammer (IHK), die Handwerkskammer Chemnitz (HWK), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB Südwestsachsen) und die Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) informieren gemeinsam und abgestimmt zu den Maßnahmen und Angeboten für Chemnitzer Unternehmen, die aktuell von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Epidemie und den damit einhergehenden Präventivmaßnahmen betroffen sind.

Zu diesem Zweck stellen die Partner ein digitales Angebot bereit, auf dem Sie sich ab Mittwoch, den 18.03.2020 regelmäßig, interaktiv und live zu den bereits angelaufenen Unterstützungsangeboten wie bspw. den neuen Regelungen zum Kurzarbeitergeld, aber auch zu den sich weiter entwickelnden Angeboten informieren können.

Die wöchentlich live stattfindenden Veranstaltungen in Form eines Webinars werden aufgezeichnet und stehen im Anschluss dauerhaft zur Anschauen oder Nachhören bereit.

Hier geht es zur Anmeldung.

 

Termine

  • 27. März 2020

    Webinar der CWE "Folgen der Corona-Epedemie für KMU" (KUG - Teil 2) verpasst?

    Weiterlesen ...
  • 01. April 2020

    Webinar der CWE "Folgen der Corona-Epedemie für KMU" - Soforthilfe des Bundes

    Weiterlesen ...
  • 18. März 2020

    Webinar der CWE "Folgen der Corona-Epedemie für KMU" verpasst?

    Weiterlesen ...
  • 25. März 2020

    Webinar der CWE "Folgen der Corona-Epedemie für KMU"  (KfW/SAB/BBS) verpasst?

    Weiterlesen ...